Martin Jost

Freier Journalist
aus Rosenheim

 


Was geht im Blog?


  • Der Woche 24. Juli 2020 17:30
    Ein Rant über ÖPNV in Bayern, gute Zitate und ein Schattenplatz an einem heißen Sommertag in Folge 2 von „Der Woche“. Weiterlesen →
  • Das Virus spielt Halma 29. Juni 2020 06:17
    “Flatten the Curve”, anyone? Der Slogan aus der Anfangsphase der Pandemie ist ein bisschen in Vergessenheit geraten. Warum wir nicht nachlassen dürfen: Weiterlesen →
  • Gute Bandnamen aus meiner iTunes-Bibliothek 15. Mai 2020 07:00
    Anfang der 2000-er sind die Indie-Bands mit originellen Namen explodiert. Manche Bandnamen haben mehrere Ebenen. Manche sind, für sich genommen, kleine Kurzgeschichten. Weiterlesen →
  • Der feige Gott aus der Maschine: «Passengers» (2016) mit Jennifer Lawrence & Chris Pratt 3. März 2020 05:15
    «Passengers» mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt gibt dem Druck nach und endet leider versöhnlich Weiterlesen →
  • Entscheidungs-Algorithmus: Was lese ich als nächstes? 21. Februar 2020 05:25
    Das Bücherregal ist voll. Aber wie soll ich entscheiden, welches Buch ich als nächstes lese? Damit der Entschluss fair und verbindlich ist, muss ich kluge, objektive Maßstäbe ansetzen. Dabei hilft mir mein persönlicher Entscheidungsalgorithmus in zehn einfachen Schritten plus eine allgemeine Regel: Weiterlesen →
  • Träumen Androiden von der Pendlerpauschale? 6. September 2019 07:09
    Ein Berufspendler erzählt von den unglaublichen Orten, an die ihn seine Fahrten geführt haben: Weiterlesen →
  • Facebook will mich erpressen 29. August 2016 05:45
    Facebook will mich erpressen, damit ich seine Messenger-App benutze. Schreibt mir also lieber wieder e-Mails. Weiterlesen →

Martins Texte in



Über Digitales


Sensible Datenträger

Studierende lernen am Zentrum für Schlüsselqualifikationen, warum sie die Nutzung ihrer Smartphones im Alltag und später im Beruf hinterfragen sollten • „Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sitzen da und staunen Bauklötze, wenn ihnen klar wird, dass sie von Apps, die sie … Weiterlesen

Farivar on Data Protection

martinJost.eu (English), fudder.de (Deutsch) • Martin Jost: How is the fact that security agencies collect and evaluate metadata from practically all electronic communication channels perceived in the US? Cyrus Farivar: I think most (non tech-savvy) people are either unaware or … Weiterlesen

Social Media @ Universität Freiburg

Das von mir vorbereitete und moderierte Panel beim BarCamp Social Media 2012 trug den Titel »Humor, Satire, Schlagfertigkeit – Wie „unernst“ darf eine seriöse Institution kommunizieren?« Das BarCamp war Teil eines Prozesses, mit dem sich die Universität Freiburg eine Social-Media-Strategie … Weiterlesen

Digitale Rechte verteidigen

Friedemann Vogel will verstehen, wie sich Kommunikation demokratisch gestalten lässt • Studierende, die Friedemann Vogel kontaktieren wollen, können dem Juniorprofessor für Medienlinguistik selbstverständlich eine E-Mail  schreiben. Aber sie müssen die Nachricht verschlüsseln. Ungewöhnlich? Umständlich? Eine Zumutung? Vogel findet eher erstaunlich, … Weiterlesen


Im Buch


Geschichte einer Sommerfrische

Ich habe an einem Kochbuch mitgewirkt! (Keine Angst, die Rezepte haben Profis geschrieben.) Das Haus-Buchenried-Kochbuch ist lecker und enthält einen TOLLEN AUFSATZ ÜBER DIE GESCHICHTE VON HAUS BUCHENRIED!!! Weiterlesen

Xenobiologie: Neues Leben mit integrierter Biosicherheit

(2012): Schmidt, Markus. In: Joachim Boldt & Oliver Müller u. Giovanni Maio (Hrsg.:) Leben schaffen? Philosophische und ethische Reflexionen zur Synthetischen Biologie. Paderborn. S. 65–79. Übers. DaJull Lim & Martin Jost u. Joachim Boldt. → Mehr dazu im Blog


Über Theater


Wunschkinder-Projekt @Theater Freiburg

Im Jahr 2010 kooperierten das Theater Freiburg und das Institut für Ethik und Geschichte der Medizin der Universität Freiburg im Projekt „Wunschkinder“. Aus professionell angeleitetem Laientheater und einer internationalen Tagung entstand ein Diskurs über die Zukunft der Fortpflanzung. Weiterlesen

«Was wir wollen» in Innsbruck

Der Ausstieg wird zur Zumutung und sie suchen den Ausweg aus dem Ausstieg, jeder in eine andere Richtung. Wenn schon die örtlichen Hippies ihren Neuanfang auf Dauer nicht aushalten! Weiterlesen

Frank Müller

«Hamlet» Off Freiburg

Hamlet zögert nicht Freiburg, 29. November 2013 • Wir sitzen gemeinsam an einer königlichen Tafel. Am einen Ende knutschen der neue König und seine Königin, am anderen schmollt der depressive Hamlet. Als ihm Hochzeitstorte aufgedrängt wird, schlurft er in Pantoffeln … Weiterlesen


Über Forschung


Ruhe und Zeit zum Nachdenken

«FRIAS News» Nr. 9 (2014) • Vom Thema Kurvendiskussion ist hängen geblieben, dass einer Gleichung jeweils ein in einem Koordinatensystem sichtbar werdendes Objekt entspricht. Mathematiker sprechen in einem sehr abstrakten Sinn von „Räumen“. Gasbarri, Kebekus und Pacienza interessieren sich dabei … Weiterlesen

Digitale Rechte verteidigen

Friedemann Vogel will verstehen, wie sich Kommunikation demokratisch gestalten lässt • Studierende, die Friedemann Vogel kontaktieren wollen, können dem Juniorprofessor für Medienlinguistik selbstverständlich eine E-Mail  schreiben. Aber sie müssen die Nachricht verschlüsseln. Ungewöhnlich? Umständlich? Eine Zumutung? Vogel findet eher erstaunlich, … Weiterlesen

Draht zum Hirn

Die Physikerin Maria Asplund forscht in Freiburg an Elektroden, mit denen sich Gehirnzellen stimulieren lassen. Für das «Freiburg Institute for Advanced Studies» (FRIAS) habe ich sie und ihre Forschung porträtiert. Mein Text erschien in «FRIAS News» Nr. 10 sowohl auf … Weiterlesen

Der andere blaue Planet

Die Astrophysikerin Svetlana Berdyugina sucht nach Lebenszeichen im reflektierten Licht ferner Himmelskörper • Wenn es auf anderen Planeten Leben gibt, ist Svetlana Berdyugina vielleicht die Erste, die es erfährt. Die Astrophysikerin misst die Polarisation von Licht, das von Planeten außerhalb … Weiterlesen


Interviews


Houben über Samen-Spenden

Ed Houben hat mindestens 75 Kinder. Der Niederländer ist Selfmade-Samenspender, der seinen Einsatz über eine Website selbst organisiert – aus der Überzeugung heraus, dass liebevolle Familien Kinder bekommen sollten. Am 21. Mai 2011 ist er beim Wunschkinder-Projekt zu Gast, bei … Weiterlesen

Farivar on Data Protection

martinJost.eu (English), fudder.de (Deutsch) • Martin Jost: How is the fact that security agencies collect and evaluate metadata from practically all electronic communication channels perceived in the US? Cyrus Farivar: I think most (non tech-savvy) people are either unaware or … Weiterlesen

Bozzaro über Päpste

Fünf Antworten: Wie es ist, bei der Papstmesse im Chor zu singen «fudder.de», 25. September 2011 • Sechs Chöre gestalteten die heilige Messe mit Papst Benedikt XVI. am Sonntag in Freiburg musikalisch mit – insgesamt fast 400 Sängerinnen und Sänger. … Weiterlesen


Übersetzung


Draht zum Hirn

Die Physikerin Maria Asplund forscht in Freiburg an Elektroden, mit denen sich Gehirnzellen stimulieren lassen. Für das «Freiburg Institute for Advanced Studies» (FRIAS) habe ich sie und ihre Forschung porträtiert. Mein Text erschien in «FRIAS News» Nr. 10 sowohl auf … Weiterlesen

Xenobiologie: Neues Leben mit integrierter Biosicherheit

(2012): Schmidt, Markus. In: Joachim Boldt & Oliver Müller u. Giovanni Maio (Hrsg.:) Leben schaffen? Philosophische und ethische Reflexionen zur Synthetischen Biologie. Paderborn. S. 65–79. Übers. DaJull Lim & Martin Jost u. Joachim Boldt. → Mehr dazu im Blog