Ein Freiburger im Mittleren Westen

Fünf Antworten
//Fudder

Django Selbstporträt vermummt Iowa -- Foto: Django

Foto: Django

Der Freiburger Django, dessen Künstlername eine Hommage an Gittarist Django Reinhardt ist, studiert für ein Jahr an der University of Iowa in Iowa City. In seinem Blog „Django visits Iowa“ können Familie und Freunde (und, nebenbei, auch der Rest der Welt) nachlesen, wie das amerikanische Abenteuer sich anfühlt.

Sind die USA, wie du sie dir vorgestellt hättest?

Amerika ist nah dran an den Vorstellungen, die ich mir gemacht habe. Manche Klischees habe ich bestätigt gefunden: Das Essen ist ungesund. Manche Kommilitonen wissen wenig über das Weltgeschehen.

Europäer belächeln gern, dass so viele Amerikaner nie im Ausland waren. Aber es ist gar nicht so leicht, aus dem Land raus zu kommen: man muss hier gewesen sein um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie groß es ist. Ich bräuchte zum Beispiel vier Autostunden Weiterlesen auf Fudder →

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 06 Martin Josts Kulturkonsum, 14 Fudder, Martin liest

Sag, was du denkst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s