Innerlich zerrissen

Männer reden über Gefühle. (Re-Blog von Draußen nur Kännchen.)

Draußen nur Kännchen

In der S4 zwischen Unna und Lütgendortmund. Zwei Typen:

„… weißtu, wenn ich sie verlasse, dann ist sie frei, dann kann sie auch mit anderen Männern schlafen, weißtu, und das will ich nicht. Aber ich will auch nicht mit ihr zusammen sein, also, nicht immer, weil, sie geht voll ab, wenn ich saufe. Nicht sexuell gesehen meine ich, sondern so mit Wut. Sie wird voll sauer. Aber wenn ich sie verlasse, bin ich nicht mehr mit ihr zusammen.“

Er lässt seine Worte ein wenig im Raum stehen, damit sein Gegenüber diese bestechende Logik sacken lassen kann. Der Kumpel rollt eine halbvolle Bierflasche zwischen seinen Handinnenflächen und sagt schließlich: „Das ist voll der  Konflikt.“

„Ja! Ich sag dir, so in mir drin. Ich mein, ich wohn ja auch fast bei ihr. Jedenfalls, ich mein, ich hab zwar noch meine eigene Bude, weißtu, aber so – … Ich hab auch schon überlegt…

Ursprünglichen Post anzeigen 189 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Re-blog

Sag, was du denkst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.