Archiv der Kategorie: Baden Intern

Ich bin seit Februar 2011 freier Mitarbeiter des Politik- und Wirtschaftsmagazins «Baden Intern». Nach Veröffentlichung finden sich meine Texte aus der Zeitschrift zum Nachlesen hier.

Lieber schlecht als gar nicht?

Freiburgs Beteiligungshaushalt
diesmal auf Sparflamme

Die Erfahrungen von vor drei Jahren haben demotiviert: diesmal läuft die Bürgerbeteiligung bei Freiburgs Doppelhaushalt nur auf Sparflamme. Ist die Verwaltung selbst schuld an den Erfahrungen von 2008?

Hände hoch! Baden Intern

Baden Intern • April 2011

Von Martin Jost

Juni 2008: An einem Freitag finden sich rund 200 Freiburger in der Turnhalle des Kepler-Gymnasiums im Rieselfeld ein. Sie haben sich zur zweitägigen Stadtkonferenz angemeldet, auf der sie ihre Wünsche an die Haushaltspolitik der Stadt einbringen sollen. Die Moderatoren richten besonderen Dank an die Gymnasiasten aus, die am Mittag noch eingespannt wurden, um die Turnhalle von Matten, Barren und Böcken zu befreien. Stadtdessen ist sie jetzt mit Stuhlkreisen und einem Meer aus Metaplanwänden vollgestellt. Seufz! Es wird eine von diesen Schlachten mit Reißzwecken und Moderationskarten. Nebenbei ist es warm und stickig. Weiterlesen

Werbeanzeigen

2 Kommentare

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), 08 Drahtbildberichterstattung, Baden Intern, Was geht in Freiburg?

Badische Revolution

Franchise-Unternehmen sind ein Segen und ein Fluch: einfacher Weg in die Selbstständigkeit, aber wenig unternehmerische Freiheit. Badische Franchisenehmer der Fast-Food-Kette „Subway“ haben sich jetzt vom Konzern losgesagt. Schlägt das Imperium zurück?

Von Martin Jost

Artikel aus Baden Intern

Erschienen in «Baden Intern» • April 2011. (Foto: Subway PR)

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), 05 Wochenende (FR), 08 Drahtbildberichterstattung, Baden Intern, Badewürrdeberg, D-Land, Durchfuttern, Was geht in Freiburg?

Kein Geld ohne Apparat

Die Europäische Kommission fördert großzügig Projekte am Oberrhein. Wer das Geld will, schließt einen Pakt mit dem Teufel: Die bürokratischen Anforderungen können entmutigend sein.
Bild des Artikels Wer profitiert von Interreg in Baden Intern

Erschienen in «Baden Intern» • März 2011. (Redaktionell veränderte Fassung)

Von Martin Jost

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), 08 Drahtbildberichterstattung, Baden Intern, Badewürrdeberg, Was geht in Freiburg?, Welt