Archiv der Kategorie: TLZ

Von 2000 bis 2003 schrieb ich regelmäßig als freier Mitarbeiter für die «Thüringische Landeszeitung» (TLZ). 21 meiner Artikel von insgesamt 46 findest du an dieser Stelle archiviert. Eine komplette Übersicht meiner in der TLZ veröffentlichten Artikel findest du → hier. Dort archiviere ich nach und nach auch die restlichen Volltexte.

Ein aktuelles Online-Archiv der Thüringischen Landeszeitung findest du auf ihrer Internetseite TLZ.de.

Verein im Todeskampf

Weimar 2002

Gedrucktes (48)


Der Albert-Schweitzer-Gedenkstätte fehlen 25000 Euro

«Thüringische Landeszeitung» vom 21. Oktober 2002

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), 99 Archiv, TLZ

Papst-Ticker

Freiburg • martinJost.eu

Vigil Messe Freiburg

Vergangenes Wochenende hatte ich die Ehre, Freiburg-Korrespondent für meine alte Heimatzeitung, die TLZ, und ihre Schwesterzeitungen TA und OTZ zu sein. Die Mitglieder der Zeitungsgruppe Thüringen wollten ihren Papstbesuch-Liveticker nicht verstummen lassen, nachdem Benedikt XVI. am Sonnabendmorgen Erfurt in Richtung Freiburg verlassen hat. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 06 Martin Josts Kulturkonsum, 08 Drahtbildberichterstattung, 99 Archiv, @martinJost auf Twitter, Martin kuckt, TLZ, Was geht in Freiburg?, Welt

Gedrucktes (45)

Musik gegen
Rassismus

Fünf junge Bands nutzen ihre Chance

Musik gegen Rassismus Artikel

Thüringische Landeszeitung • 20. August 2001

Weimar. (tlz/majo) „Soll ich dich lieber hassen/ Oder soll ich dich verstehn“, singt die junge Weimarer Rockband Äxpo in ihrem Lied. Sie will sich damit bei act 2001, dem von VIVA, BMG und AOK veranstalteten bundesweiten und von der TLZ präsentierten Bandwettbewerb bewerben, dessen Motto „Rhythmus gegen Rassismus“ zwar nicht Bedingung, aber Leitfaden für die Inhalte der Songtexte ist. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), TLZ

Da klappt es auch mit den Nachbarn

Da klappt es auch mit den Nachbarn

Thüringische Landeszeitung vom 20. August 2001

JGH „Maxim Gorki“:
Tag der offenen Tür nach Sanierung

Weimar. (tlz/majo) Für jungen Tourismus sieht es in Weimar gut aus. Als einzige Stadt Thüringens besitzt die Kulturstadt vier vom Landesverband der DJH getragene Jugendherbergen, die alle gut ausgelastet sind. Schon vor 1999 konnte die DJH-Ortsgruppe vermelden, dass auf die hiesigen Häuser ein Drittel aller Übernachtungen in den damals 27 Thüringer Herbergen entfiel. Und es geht weiter aufwärts. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), TLZ

Afrika liegt bei Weimar

Afrika liegt bei Weimar Artikel

Thüringische Landeszeitung • 30. Juli 2001

Kunst und Handwerk aus aller Welt und der Region im „Sommer bei Mauritius“

Von Martin Jost

Niedergrunstedt. (tlz) „Sommer bei Mauritius“ nennt das Hofatelier in Niedergrunstedt sein diesjähriges mehrwöchiges Sommerprogramm, dessen Höhepunkt, so Arndt Joshat, der Geschäftsführer des Kunstvereins, wohl der Mittelaltermarkt an diesem Wochenende bildet. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), TLZ

Eine Stadt mit Flair

Malaktion und Co. verwandeln Weimar

Von Martin Jost

Thüringische Landeszeitung • 30. April 2001

Weimar. (tlz) Für den Bücherfestsonntag haben sich die Veranstalter den bisher schönsten Tag des Jahres ausgesucht — fast durchgängig Sonnenschein und frischer Wind. Besucher der Straßencafés in den kleinen Gassen rund um den Marktplatz erfreuten sich am südländischen Flair.

Durch die Kaufstraße schlenderte ein Mann mit einem Fass Prosecco auf dem Rücken. Mit den Plastebechern, in die er gratis ausschenkte, konnte man kleine Preise in den umliegenden Geschäften gewinnen. Monika Sluka von der Thüringischen Buchhandlung zeigte sich erfreut über den verkaufsoffenen Sonntag. „Obwohl wir nicht gerade in der Schillerstraße liegen, bringt er auch uns auf jeden Fall etwas“, sagte sie. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), TLZ

„Glauben herausblasen“

35 Jahre Posaunenchor Schöndorf:
Abendmusik mit dem Landesposaunenwart

Glauben herausblasen

Thüringische Landeszeitung • 12. Juni 2001

Weimar. (tlz/majo) Gerade hat Martin Steiger, Pfarrer der evangelischen Kirchgemeinde in Schöndorf, noch Volleyball gespielt. Jetzt ist er umgezogen und stimmt zusammen mit den anderen Blechbläsern sein Instrument. Am Samstagabend bot der Posaunenchor zusammen mit befreundeten Musikern aus Oldisleben und Gebesee den Gemeindemitgliedern geistliche Musik, nachdem er schon tagsüber mehrfach aufgespielt hatte. So brachte er den Männern der Dorffeuerwehr ebenso ein Ständchen wie den Nonnen des benachbarten St. Karmel-Klosters. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), 06 Martin Josts Kulturkonsum, Martin hört, TLZ