Schlagwort-Archive: Gemälde

Schwarzwaldkiosk

13 05 06

Mitten im Schwarzwald steht ein Schnaps- und Zeitungskiosk. Um den Kiosk ist noch ein bisschen Stadt drapiert. Der Kiosk steht in der Freiburger Günterstalstraße, fast vor der Johanneskirche. Also wirklich mitten im Schwarzwald.

Seit Ende letzten Jahres wurde er nach und nach bemalt. Seit Anfang Mai ist das Werk fertig. Die Künstler sind Schüler der Lessing-Realschule. Verantwortlich zeichnet der Verein „achtung frisch gestrichen e.V. – Kunst an Freiburgs Wänden“. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

von | 28. Mai 2013 · 09:00

Mein Juni auf fudder


Nachtclubgalerie

Eva Schulz, Annika Sandtner, M█████ M███████, Florian Grashorn

Sieben Todsünden in Malerei, Skulptur, Fotografie und Film von Künstlern aus ganz Deutschland – von Freitag bis Sonntag ist die Ausstellung „Sünde 7“ in der Mon Petit Bar im Stühlinger geöffnet. Das Thema „Sünde“ wird präsentiert an einem sündigen Ort – und sicher wird nicht zuletzt Neugier auf das Etablissement Besucher anlocken.
Erschienen am 8. Juni 2011 auf → fudderVorbericht/Feuilleton


Außerdem im Juni auf fudder: Morgensonneglitzern in der StadtPapamobil-FlotilleCafésommerlochAlemannisch schwätzePapst-Ausstellungblindad.de


Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 03 Martins Meinung (MI), 06 Martin Josts Kulturkonsum, 08 Drahtbildberichterstattung, 12 Fotografien, 14 Fudder, Martin kuckt, Online, Was geht in Freiburg?, Welt, Wie Freiburg bist du?, Wortkritik