Schlagwort-Archive: regierungspräsidium

Mein Juni auf fudder


Nachtclubgalerie

Eva Schulz, Annika Sandtner, M█████ M███████, Florian Grashorn

Sieben Todsünden in Malerei, Skulptur, Fotografie und Film von Künstlern aus ganz Deutschland – von Freitag bis Sonntag ist die Ausstellung „Sünde 7“ in der Mon Petit Bar im Stühlinger geöffnet. Das Thema „Sünde“ wird präsentiert an einem sündigen Ort – und sicher wird nicht zuletzt Neugier auf das Etablissement Besucher anlocken.
Erschienen am 8. Juni 2011 auf → fudderVorbericht/Feuilleton


Außerdem im Juni auf fudder: Morgensonneglitzern in der StadtPapamobil-FlotilleCafésommerlochAlemannisch schwätzePapst-Ausstellungblindad.de


Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 03 Martins Meinung (MI), 06 Martin Josts Kulturkonsum, 08 Drahtbildberichterstattung, 12 Fotografien, 14 Fudder, Martin kuckt, Online, Was geht in Freiburg?, Welt, Wie Freiburg bist du?, Wortkritik

Eine Schule fürs Leben

Eine Schule fürs Leben Layout Forum

Forum. Das Wochenmagazin • 25. März 2011 • Foto: Martin Jost

Abi in Eigenregie – Martins „methodos“-Reportage

Freiburg/Saarbrücken • martinJost.eu

Im Februar habe ich nach langer Zeit mal wieder einen ganzen Schultag zugebracht – als Gast von „methodos“, dem selbstorganisierten Abiturprojekt einer Handvoll Schüler in Freiburg.

Nach meiner ausführlichen Reportage für fudder.de erschien eine kürzere, stark redigierte Fassung auch in Ausgabe 13 des Wochenmagazins «Forum». Zur Online-Fassung des Artikels auf der «Forum-Seite» geht es hier.

Die „methodos“ sagen mir, dass ihre schriftlichen Prüfungen hinter ihnen liegen und sie mit den Ergebnissen nicht unzufrieden sind. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den Mündlichen!


Auch noch:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 02 Gedrucktes (DI), 08 Drahtbildberichterstattung, 14 Fudder, Badewürrdeberg, D-Land, Was geht in Freiburg?

„methodos“: Die Abi-Selber-Macher

Freiburg • Martin Jost • fudder.de

2007 las ganz Deutschland den Namen „Freiburg“ in der Presse: Eine Gruppe Abiturienten hatte sich geschlossen von der Schule abgemeldet und ihren Abschluss selbst organisiert in die Hand genommen. Im März geht der dritte Jahrgang im Verein „methodos“ seine Prüfungen an. Routine? Eine etablierte kleine Schule? Oder immer noch ein Abenteuer für die Selber-Macher?

Methodos-Klassenfoto

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter 08 Drahtbildberichterstattung, 14 Fudder, Badewürrdeberg, Was geht in Freiburg?